• An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow

Feuerwehrjugend

Nächste Termine

Besucherzähler

Heute21
Gestern163
Woche620
Monat184
Gesamt724558

Feuerwehrtag

jeden Montag ab 18:30

 

 

 

Eingeteilte Feuerwehrmitglieder Dienstalter Funktion  

Probefeuerwehrmann (PFM)   aktiver Dienst
Feuerwehrmann (FM) 1 Jahr aktiver Dienst
Oberfeuerwehrmann (OFM) 6 Jahre aktiver Dienst
Hauptfeuerwehrmann (HFM) 12 Jahre aktiver Dienst
Löschmeister (LM)   aktiver Dienst


Chargen, Fachchargen und Gehilfen
 

Löschmeister (LM)   Gruppenkommandant / Zugtruppkommandant / Ausbilder / Fahrmeister / Gehilfe des Fahrmeisters / Zeugmeister / Gehilfe des Zeugmeisters / Feuerwehrjugendführer
Oberlöschmeister (OLM) 6 Jahre wie Löschmeister  
Hauptlöschmeister (HLM) 6 Jahre OLM
wie Löschmeister
 
Brandmeister (BM   Zugskommandant / Feuerwachekommandant / Ausbilder in der Feuerwehr / Fahrmeister / Zeugmeister
Oberbrandmeister (OBM) 6 Jahre BM wie Brandmeister  
Hauptbrandmeister (HBM) 6 Jahre OBM
wie Brandmeister
 


Kommandantendienstgrade

 

Brandinspektor (BI)   Kommandant / Kommandantstellvertreter
Oberbrandinspektor (OBI)   Kommandant / Kommandantstellvertreter
Hauptbrandinspektor (HBI)   Unterabschnittskommandant / Kommandant / Kommandantstellvertreter
Abschnittsbrandinspektor (ABI)   Abschnittskommandantstellvertreter / Kommandant
Brandrat (BR)   Abschnittskommandant
Brandrat (BR)   Bezirkskommandantstellvertreter
Oberbrandrat (OBR)   Bezirkskommandant
Landesfeuerwehrrat (LFR)   Feuerwehrviertelvertreter / Ausschuss-Vorsitzender
Landesbranddirektorstellvertreter (LBDSTV)   Landesfeuerwehrkommandant-Stellvertreter
Landesbranddirektor (LBD)   Landesfeuerwehrkommandant


Verwaltungsdienstgrade

 

Verwaltungsmeister (VM)   Stellvertreter des Leiters des Verwaltungsdienstes (LdV) / Gehilfe des LdV
Oberverwaltungsmeister (OVM) 6 Jahre VM
wie Verwaltungsmeister
 
Hauptverwaltungsmeister (HVM) 6 Jahre OVM
wie Verwaltungsmeister
 
Verwalter (V)   Leiter des Verwaltungsdienstes (LdV) / Stellvertreter des LdV / Gehilfe des LdV
Oberverwalter (OV)   Leiter des Verwaltungsdienstes (LdV) / Stellvertreter des LdV
Hauptverwalter (HV)   Leiter des Verwaltungsdienstes (LdV) / Stellvertreter des LdV (nur auf Abschnitts- und Bezirksebene)
Verwaltungsinspektor (VI)   Leiter des Verwaltungsdienstes (Abschnitt) / Stellvertreter des LdV (Bezirk)
Verwaltungsrat (VR)   Leiter des Verwaltungsdienstes (Bezirk)


Sachbearbeiter-Dienstgrade

 

Sachbearbeiter (SB)   Sachbearbeiter / Fahrmeister, Zeugmeister und deren Gehilfen
Abschnittssachbearbeiter (ASB)   Abschnitts-Sachbearbeiter
Bezirkssachbearbeiter (BSB)   Bezirks-Sachbearbeiter


 Sonderdienstgrade

 

Feuerwehrarzt (FARZT)   Arzt im Feuerwehrdienst
Feuerwehrjurist (FJUR)   Jurist im Feuerwehrdienst
Feuerwehrkurat (FKUR)   Geistlicher im Feuerwehrdienst
Feuerwehrtechniker (FT)   Sachverständiger für technische Sparten des Feuerwehrwesens
Bezirksfeuerwehrarzt (BFARZT)   Arzt im Bezirksfeuerwehrkommando
Landesfeuerwehrarzt (LFARZT)   Arzt im Landesfeuerwehrkommando
Landesfeuerwehrkurat (LFKUR)   Geistlicher im Landesfeuerwehrkommando
       



Ab dem Löschmeister sind die Dienstgrade an Funktionen gebunden. Die Dienstgrade darunter sind dienstaltersabhängig. Eine Ausnahme ist der Löschmeister, er kann dienstalterabhängig (18 Jahre aktiver Dienst) oder funktionsgebunden sein (Ältere Feuerwehrmänner(frauen) werden daher auch gerne "18-Ender" genannt). Beförderungen sind aber nicht verpflichtend.
Die unterschiedlichen Dienstgrade für die gleiche Funktion ergeben sich aus zwei Gründen: Erstens ist es von der Größe der Feuerwehr (gezählt anhand der Mitglieder und der Fahrzeuge) abhängig, welche Dienstgrade der Kommandant, sein Stellvertreter, der Leiter des Verwaltungsdienstes und in der Folge die Fachchargen wie Fahrmeister, Zeugmeister, Ausbilder etc. erhalten. Zweitens hängt es vom Ausbildungsstand des jeweiligen Mitglieds ab, welchen Dienstgrad er tragen darf. Hier ein Beispiel: Ein Mitglied wird zum Fahrmeister ernannt. Laut Dienstpostenplan steht ihm in seiner Feuerwehr in dieser Funktion der Dienstgrad »Brandmeister« zu. Er hat die für den Dienstgrad notwendige Zugskommandanten-Ausbildung aber nicht absolviert. Hat er die Gruppenkommandanten-Ausbildung, so kann er zum Löschmeister befördert werden; hat er diese auch nicht, steht ihm nur der Dienstgrad »Sachbearbeiter« zu.

Einsätze NÖ

Unwetter UWZ

Wetter

© wetter-kreuth.at