• An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow

Feuerwehrjugend

Nächste Termine

Besucherzähler

Heute30
Gestern266
Woche554
Monat1098
Gesamt753208

Feuerwehrtag

jeden Montag ab 18:30

 

Heute kam es gegen 12 Uhr zu einem schweren Verkehrsunfall auf der Landesstraße 123 bei Rappoltenkirchen.

 

In einer scharfen Rechtskurve stürzte ein Motorradfahrer, der anschließend über eine steil abfallende Böschung geschleudert wurde. Nachkommende Verkehrsteilnehmer setzten die Rettungskette in Gang. Die Erstversorgung stellte die Mannschaft des Roten Kreuzes Sieghartskirchen bzw. der Notarzt des Roten Kreuzes Purkersdorf sicher. Ebenso wurde der Notarzthubschrauber Martin 5 aus Bad Vöslau zur Unfallstelle alarmiert, der nach Stabilisierung des schwer Verletzten, diesen in ein Wiener Krankenhaus flog.

 

Die Aufnahme erfolgte durch Beamte der Polizeiinspektion Sieghartskirchen. Im Anschluss wurde das schwer deformierte Motorrad von der FF Rappoltenkirchen geborgen.

 

An dieser Stelle ein herzliches Dankeschön für die hervorragende Zusammenarbeit aller Einsatzkräfte.

 

FF Rappoltenkirchen

RK Sieghartskirchen

RK Purkersdorf, Notarzt

Hubschrauber Martin 5

Polizeiinspektion Sieghartskirchen

 

 

Einsätze NÖ

Wetter

Unwetter UWZ