• An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow

Feuerwehrjugend

Nächste Termine

Besucherzähler

Heute48
Gestern111
Woche48
Monat2775
Gesamt546587

ÖBFV-Intranet

 
  
Einen Notruf richtig absetzen

 

Jedem von uns kann es passieren, dass er anderen Personen Hilfe leisten muß. In diesem Fall ist es auch sehr wichtig, den Notruf richtig durchzuführen, sodaß die weiteren Schritte von Seiten der Einsatzorganisation so rasch wie möglich eingeleitet werden können.

 

Feuerwehr 122
Polizei 133
Rettung 144
Euro-Notruf 112


Sollten Sie einmal einen Notruf absetzen müssen, dann benötigt der Disponent der Einsatzorganisation folgende Informationen von Ihnen:

1. WO brennt es?
2. WAS brennt?
3. WIE viele Verletzte gibt es? (Sind Menschen in Gefahr?)
4. WER ruft an?


Obwohl Sie in dieser Situation sicherlich sehr aufgeregt sind, achten Sie darauf, dass Sie ruhig und deutlich sprechen. Das Gespräch ist erst dann beendet, wenn der Disponent es beendet hat.

Wissenswertes:
Egal ob sie vom Mobiltelefon oder vom Festnetz aus eine Notrufnummer wählen, Sie benötigen für die genannten Notrufnummern keine Vorwahl.

Einsätze NÖ

Unwetter UWZ

Wetter

Waldbrandgefahr

© wetter-kreuth.at

Feuerwehrtag

jeden Montag ab 18:30