15.06.2020 – Verkehrsunfall

Heute kam es gegen 13 Uhr zu einem Verkehrsunfall auf der Landesstraße zwischen Rappoltenkirchen und der Tirolersiedlung.

Eine junge Dame kam von der Straße ab und konnte mit ihrem Auto, durch eigene Kraft, nicht mehr auf die Straße gelangen. 

Nach dem Absichern der Unfallstelle wurde das Fahrzeug mittels Seilwinde aus dem Straßengraben gezogen.

Die unverletzte Fahrerin konnte die Fahrt mit dem Auto, welches vermutlich nur leichte Beschädigungen davon getragen hat,  zur nächsten Werkstatt fortsetzen.

Das könnte dich auch interessieren …

error: Copyright Alert