15.03.2021 – Technische Übung

An diesem Montag nutzen wir den Feuerwehrabend für eine technische Übung. Diese wurde durch unseren Kommandant-Stellvertreter Christoph Poeselt und unserem Zeugmeister Michael Nimpfer unter Mithilfe vom Biohof Deckardt sehr spektakulär vorbereitet.

Übungsanahme war ein Verkehrsunfall, bei dem zwei Personen nach einem Frontalcrash in ihren Fahrzeugen eingeklemmt sind. Durch die Wucht des Aufpralls verkeilten sich die Pkw auf einer steilen Böschung.

Nach der Ankunft erkundete Einsatzleiter Johannes Albrecht die Lage und erteilte erste Befehle. Nach der Absicherung und Ausleuchtung der Unfallstelle wurden die Unfallfahrzeuge aufwendig stabilisiert, um jegliche Bewegung im unwegsamen Gelände zu unterbinden. Danach konnte mit der Menschenrettung begonnen werden, welche rasch durchgeführt war. Nun galt es die Fahrzeuge zu bergen und die Unfallstelle zu reinigen (sämtliche Betriebsmittel wurden bereits vorher aus den Übungsfahrzeugen entfernt).

Nachdem alle Einsatzgeräte wieder gereinigt und aufgefüllt und die Feedbackrunde abgehalten war, beendeten wir diese erfolgreiche Übung nach 2,5 Stunden.

Das könnte dich auch interessieren …

error: Copyright Alert